Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
27 November
 
Drucken

7 Tipps für Ihre Gästeverblüffung

7 Tipps für Sie auf den Punkt gebracht
 

Tipp 1
Der erste Eindruck zählt! Verblüffen Sie Ihren Gast schon vor oder bei der Anreise.

Tipp 2
Seien Sie Gastgeber mit Herz – lieben Sie Ihren Beruf!

Tipp 3
Interessieren Sie sich für Ihre Gäste und hören Sie zu.

Tipp 4
Erfüllen Sie GERNE die Sonderwünsche Ihrer Gäste. Sehen Sie jeden Sonderwunsch als Chance, Ihren Gast zu begeistern.

Tipp 5
Machen Sie sich Gedanken über Ihre persönlichen Begeisterungsmaßnahmen – finden Sie jährlich 1 bis 2 kleine Innovationen.

Tipp 6
Fragen Sie Ihre Gäste was ihnen besonders gut bei Ihnen gefallen hat – und hören Sie auch hier zu.

Tipp 7
Denken Sie daran: Der letzte Eindruck bleibt und überlegen Sie, wie Sie bei Ihrem Gast in Erinnerung bleiben möchten.
 
 
 Zurück zum Magazin 
 
Drucken