Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
10 Mai
 
Drucken

1. Power-Frauen-im-Tourismus Gipfel

Die Tourismusberatung Kohl & Partner lädt zu einer hochkarätigen Netzwerk-Veranstaltung mit Fach-Impulsen in Vorträgen und Workshops zu Themen ein, die die Frauen der Branche bewegen: Führung, Zeitmanagement, Selbstbewusstsein und Stilsicherheit sowie Leistungsfähigkeit in Zeiten hoher Belastung. Das Gipfeltreffen für Frauen im Tourismus wird verschoben und vom 13.-14. September 2021 im Hotel Warmbaderhof in Villach in Kärnten statt finden. ÖHV-Mitglieder erhalten reduzierten Eintritt.
 
Bereits im Herbst 2019 hatte Kohl & Partner in Wattens einen Human Resources-Tourismusgipfel organisiert und dabei den Menschen in den Mittelpunkt gestellt. Dieses Jahr liegt beim ersten „Power-Frauen-im-Tourismus“ Gipfel der Fokus auf den weiblichen Protagonistinnen der Branche. 2 Tage lang können sich Unternehmerinnen, Managerinnen und Mitarbeiterinnen aus der Tourismusbranche austauschen, vernetzen und weiterbilden. Austragungsort ist das Hotel Warmbaderhof in Villach.

Acht starke Frauen sind als Vortragende engagiert, die zu unterschiedlichen Themen referieren und Workshops veranstalten. Den Beginn am Montagnachmittag macht Mag.a Daniela Stein vom Business Frauen Center mit ihrem Impuls-Vortrag „Die Macht von Netzwerken“. Am Dienstag spricht Dr. Sophie Karmasin (Karmasin Research & Identity) zum Thema „Was Frauen bewegt“, zudem referiert Michaela Reitterer, Präsidentin der ÖHV, über das Erfolgspotenzial eines nachhaltigen Konzepts beim Restart der Reisebranche. Der Erfolg ihres Boutiquehotels Stadthalle in Wien, dem ersten Stadthotel mit Null-Energie-Bilanz, macht sie auf diesem Gebiet zur ausgewiesenen Expertin.

Ab dem späten Vormittag stehen vier Workshops zur Wahl, aus denen sich jede Touristikerin zwei zur Teilnahme auswählen kann:

  • „It's my time – Effizientes Zeitmanagement“ mit Mag.a Isabella Hold (adcomo.at)
  • „It’s my power - Mehr Mut zum Ich“ mit DI Johanna Macher-Kramberger (Stark-Macher.at)
  • „It's my way – Mindful Leadership“ mit Mag. Brigitte Maria Gruber (frauenfachakademie.at)
  • „It's my style - Haltung & Stilsicherheit“ mit Bettina Weniger-Assinger (Designerin und Business Coach)

Mit ihrem Impuls-Vortrag „ICH GUT. ALLE(S) GUT. Wie Sie sich Lebensfreude, Vitalität und Leistungsfähigkeit in Zeiten andauernd hoher Belastung erhalten“ verabschiedet Dr. Ilona Bürgel, Diplom-Psychologin und führende Vertreterin der positiven Psychologie, Bestseller-Autorin und Coach, am Dienstagnachmittag die Teilnehmerinnen des Tourismus-Gipfels.

Der Power-Frauen-im-Tourismus Gipfel findetim Herbst 2021 im Hotel Warmbaderhof in Villach (Kärnten) statt. Die Teilnahme kostet regulär 990 Euro, ÖHV-Mitglieder zahlen nur 890 Euro (alle Preise zzgl. MwSt). Enthalten sind alle im Programm aufgeführten Impuls-Vorträge, zwei aus vier Workshops sowie die Verpflegung. Weitere Informationen, das detaillierte Programm sowie Anmeldungen unter diesem Link.
Selbstverständlich werden alle geltenden COVID 19-Sicherheitsmaßnahmen vor Ort umgesetzt.
 
 
 Zurück zum Magazin 
 
Drucken
 
 
 
Herr
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Österreich
 
 
 
 
 Anfrage absenden