Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Kohl & Partner Human Resource Tourismusgipfel

Im Mittelpunkt der Mensch






Hier verraten wir bereits einige Details:



Der Weg zur besten Arbeitgebermarke im Tourismus
Vortragender: Thomas Steiner MA, Berater bei Kohl & Partner



Der akute Mitarbeitermangel im Tourismus, insbesondere der Fachkräftemangel in der Hotellerie nimmt jährlich zu. Und doch scheinen einige Betriebe sowie Tourismusregionen von der Entwicklung nicht betroffen zu sein. Was machen diese anders, als die breite Masse?

 

  • Was bedeutet Employer Branding im Tourismus?
  • Wie kann eine Arbeitgebermarke für meine Destination/ meinen Hotelbetrieb entwickelt und nachhaltig aufgebaut werden?
  • Das Kohl & Partner HR-Modell zum TOP Arbeitgeber im Tourismus
  • Die Weiterentwicklung meines Hotelbetriebes von einer attraktiven Gästemarke zu einer authentischen Arbeitgebermarke

Hier gibt Thomas Steiner MA einen ersten Impuls per Video …

Möchten Sie mehr über Thomas Steiner MA erfahren?




Employer Branding in Destinationen – warum es ohne in Zukunft nicht mehr gehen wird
Vortragender: Mag. (FH) Mathias Schattleitner, Geschäftsführer Tourismusregion Schladming - Dachstein



Wird aus dem Kampf um die Gäste ein Kampf um die Mitarbeiter? Waren es zu Beginn die großen Hotels, die um die besten Fachkräfte in der Hotellerie buhlten, geht das Spiel jetzt eine Stufe höher los: Regionen bringen sich in Position und schnüren das beste Paket für Mitarbeiter im Tourismus.

  • Wie kann ein Maßnahmenpaket für Tourismusregionen aussehen, um als attraktive Arbeitgeberregion wahrgenommen zu werden?
  • Neben der Hardware zählt vor allem die Software: Wie können diese persönlichen Customer Touchpoints für Gäste in der Region optimiert werden?
  • Welche Benefits kann eine Tourismusregion schaffen, um Mitarbeitern einen echten Mehrwert bieten zu können?

 

Möchten Sie mehr über Mag. (FH) Mathias Schattleitner erfahren?



Die richtige Recruitingstrategie zum passenden Mitarbeiter entwickeln: Mit einer emotionalen Candidate Journey von der Marke bis zum Onboarding-Prozess
Vortragender: Heinz Herczeg MBA, Geschäftsführer, lifeCREATOR CONSULTING GmbH, JOBSELLING OUT-OF-THE-BOX-RECRUITING



Eine einzigartige Arbeitgebermarke alleine reicht nicht, um engagierte KanditatInnen zu gewinnen? Es braucht ein durchgängiges Gesamtkonzept, um die Arbeitgeberpositionierung auf die „Recruitingstraße“ zu bekommen. Unternehmen müssen zu „Jobsellern“ werden.

  • Was erwarten BewerberInnen bei der Jobsuche?
  • Wie kann ich meine Alleinstellungsmerkmale wirkungsvoll im Online- und Offline-Bereich präsentieren?
  • Wie sieht eine durchgängige Candidate Journey aus, um den passenden Mitarbeiter zu finden?
  • Welche Hürden sind dabei zu meistern?

 

Hier gibt Heinz Herczeg MBA einen ersten Impuls per Video …

Möchten Sie mehr über Heinz Herczeg MBA erfahren?




Erfolgreiches Mitarbeitermarketing - Die Identifikation der Mitarbeiter mit der eigenen Hotel-Marke als oberstes Ziel erfolgreicher Unternehmer
Vortragender: Dr. Jaro Rataj, Senior Berater, So.is.it Unternehmungsberatung GmbH

Die Ansprüche und Erwartungen an die Hotel-Führung aus der Sicht der Mitarbeiter haben sich im Laufe der Jahre verändert. Mitarbeitermarketing angepasst an die Bedürfnisse und Vorstellungen der einzelnen Generationen im Betrieb spielt dabei eine wesentliche Rolle. 

 

  • Warum kämpft die Hotellerie mit dem Desinteresse der Bewerber und mit einer hohen Fluktuationsrate?
  • Wie funktioniert erfolgreiches Mitarbeitermarketing in der Hotellerie? Gibt es ein Patentrezept?
  • Wie können Werte im eigenen Unternehmen auch von den Mitarbeitern mitgetragen werden?
  • Können die Mitarbeiter durch eine emotionale Bindung an die Hotel-Marke langfristig gehalten werden?

 

Hier gibt Dr. Jaro Rataj einen ersten Impuls per Video …

Möchten Sie mehr über Dr. Jaro Rataj erfahren?



Google Mitarbeiterführung - OKR-System
Vortragender: Edgar Kadner, Strategischer Partnermanager von Google Deutschland



„Objectives and Key Results“ (OKRs) ist eine Managementmethode zur zielgerichteten und modernen Mitarbeiterführung. Es kann als System zur Zielsetzung und Messung von Ergebniskennzahlen bei der Zusammenarbeit von Teams und Mitarbeitern mit der Unternehmensstrategie verwendet werden. Google beschäftigt sich mit diesen System und hat es in der Mitarbeiterstrategie implementiert.

  • Wie funktioniert die OKR-Methode bei Google?
  • Welche Herausforderungen sind damit verbunden?
  • Welche Erfolgsfaktoren kennzeichnen die Google-Mitarbeiterführung?




Mitarbeiter-Touchpoints on the Job
Mag. Erich Liegl, Managing Partner bei Kohl & Partner


Die Mitarbeiter-Reise (employee journey) führt vom Beginn mit der Arbeitssuche über die Zeit in Ihrem Betrieb bis zum Weggehen. Wie im Qualitäts-Management entlang der Guest-Journey gilt es auch im Human Ressource Management, an jeder Station der Mitarbeiter-Reise besondere Highlights zu setzen, die Ihre (potenziellen) MitarbeiterInnen begeistern, weil sie es woanders kaum erfahren haben.
Es gilt dann vor allem die Zeit der Arbeit bei Ihnen im Betrieb so zu gestalten, dass die Zufriedenheit Ihrer MitarbeiterInnen in Bezug auf Arbeitszeit, Umfeld, Klima, Inhalt, Entwicklung und Lohn die gleich hohen Werte erzielt, wie Sie sie bei der Gäste-Zufriedenheit erreichen.

  • Auf welche Touchpoints zwischen MitarbeiterInnen und Führungskräften gilt es entlang der Mitarbeiter Reise ganz besonders zu achten?  
  • Sie erhalten viele wertvolle Tipps und Praxis-Beispiele zur Attraktivierung Ihrer Arbeitsplätzte und im Umgang mit Ihren MitarbeiterInnen    
  • Das Highlight bildet der Praxis-Konnex mit dem Erfolgsbericht im Umgang mit den MitarbeiterInnen durch Sylvia Unterkofler, Unternehmerin im Hotel Alpendorf – Ausgezeichnet als bester Arbeitgeber Österreichs bei Great Place to Work

 

Kennen Sie schon Sylvia Unterkofler? Sie führt mit ihrem Mann Ewald mit viel Engagement das erfolgreiche 4-Sterne-Aktivhotel Alpendorf in St. Johann im Pongau. Das Thema Mitarbeiter liegt ihr schon seit langem am Herzen. Nicht umsonst ist der Betrieb von Great Place to Work zum besten Arbeitgeber Österreichs gewählt worden. Den Weg dorthin, wie sie bestehende Mitarbeiter bindet und potenzielle Mitarbeiter für ihren Betrieb findet, erklärt sie in ihrem Vortrag „Mitarbeiter Touchpoints on the Job“ am 23. Oktober beim K&P HR-Tourismusgipfel in den Swarovski Kristallwelten. 




Möchten Sie mehr über Mag. Erich Liegl erfahren? 



Durch mehr FührungsKRAFT zum richtig guten Chef werden!
Vortragender: Mag.(FH) Helmut List, Managing Partner bei Kohl & Partner


Die Führungsaufgabe wird nicht zuletzt aufgrund der angespannten Arbeitsmarktsituation und des  gesellschaftlichen Wertewandels immer mehr zum entscheidenden Erfolgsfaktor. Besonders im betrieblichen Hotelalltag kommt Führung häufig zu kurz und manchmal fehlt einfach das richtige Handwerkszeug.

  • Wie Sie mit dem Kohl & Partner Führungsmodell an Ihrer FührungsKRAFT arbeiten können?
  • Warum kritische Selbstreflexion anhand von 6 Grundsätzen zu mehr Wirksamkeit führt?  
  • Welche praktikablen Führungsinstrumente Ihnen im betrieblichen Alltag wirklich helfen?  

Hier gibt Mag. (FH) Helmut List einen ersten Impuls per Video ...

Möchten Sie mehr über Mag.(FH) Helmut List erfahren?



Profiling: Menschen lesen & die Psychologie des Überzeugens
Vortragender: Mark T. Hofmann, Kriminal- & Geheimdienstanalyst (Profiler)



Mark T. Hofmann ist Kriminal-& Geheimdienstanalyst, - der studierte Wirtschaftspsychologe wurde in den USA in Profiling-Techniken ausgebildet. In seinem Vortrag zeigt er, warum gerade in Zeiten der Digitalisierung der "Faktor Mensch" immer wichtiger wird und wie wir Menschen lesen und nachhaltig überzeugen können.

  • Lügen erkennen im Geschäftsalltag
  • Der FBI-Profiling Ansatz und die Fähigkeit rückwärts zu denken
  • Wie können wir Motive erkennen?
  • Wie wir Menschen nachhaltig überzeugen, statt nur zu überreden

 

Möchten Sie mehr über Mark T. Hofmann erfahren?




Termin: Mittwoch, 23. Oktober 2019
von 09.00 bis 17:30 Uhr
Ort: Swarovski Kristallwelten, Wattens

Ihre Investition: € 990,00 
hogast-Ermäßigung -5%: € 941,00 
Als Kohl & Partner-Kunde: € 890,00

die 2., 3. und 4. Person um € 100,00 ermäßigt
(Alle Preise verstehen sich netto.)

inkl. Pausensnacks, Mittagessen und Booklet



Mit freundlicher Unterstützung von
  




Gleich hier zum Kohl & Partner HR-Tourismusgipfel anmelden...


 
 
*Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus
 
Bitte wählen
 
 
 
 
 
 
Rechnungsadresse
 
 
PLZ, Ort
 
 
 
Österreich
 
 
 
 
 
 
 
Anmelden