Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

OPERATIVE OPTIMIERUNG / COACHING

 
Ihre touristische Anlage erreicht nicht die geplanten wirtschaftlichen Zielwerte? Dies kann verschiedene Gründe haben – von der Preispositionierung über Frequenzprobleme bis hin zu erhöhten Kostenpositionen in Einzelbereichen.
Wir unterstützen Sie gerne in der Analyse Ihrer Anlage und erstellen einen individuellen Maßnahmenplan. Das Optimierungspapier ist die Basis für unsere Unterstützung in der Umsetzung.
 
 

Partnerprogramme

Kurzbeschreibung:
Erwartungen an die Impulskraft touristischer Infrastrukturanlagen sind hoch. Partnerprogramme werden entwickelt, um diesen in geeigneter Form durch rechtzeitige Einbindung von Frequenzpartnern gerecht zu werden. Dabei werden Beherbergungs- und Infrastrukturpartner vertraglich in enge Verbindung zur Infrastrukturanlage gebracht, um die gegenseitige Unterstützung zu stärken und einen gemeinsamen Auftritt zu gewährleisten.
 Anfragen
 

Asset- und Performance-Management

Kurzbeschreibung:
Beteiligungen von Investoren bzw. öffentlichen Trägerinstitutionen müssen professionell gemanagt werden. Als Basis kann hier ein laufender Soll- Ist-Vergleich mit Benchmarking sowie Empfehlungen zur Optimierung bzw. strategischen Weiterentwicklung dienen. Kohl & Partner kann dabei Erfahrungen der aktuellen Marktentwicklung einbringen und Sie mit aufbereiteten (Quartals-)Unterlagen als Basis für weitere strategische Entscheidungen unterstützen.
 Anfragen
 

Preispolitik

Kurzbeschreibung:
„Preis mal Menge" ist die relevante Formel für Unternehmen mit hohem Fixkostenanteil. Hierbei ist der Preis nicht nur Marketingargument sondern hat auch wirtschaftlich den höchsten Wirkungsgrad. Um den Durchschnittspreis zu verbessern sind vor allem Optimierungen in Preisstruktur und Angebotsmix erfolgreiche Instrumente, welche hier zum Einsatz kommen.
 Anfragen
 

Benchmarking

Kurzbeschreibung:
Wo stehen wir und welche Potenziale gibt es? Diese Fragen werden mit fundierten Branchenvergleichswerten beantwortet und Lerneffekte in Form von konkreten Maßnahmenplänen dargestellt. Kohl & Partner greift hierzu auf eine große Zahl von Informationen und Daten aus dem Markt zurück.
 Anfragen
 

Coaching und Umsetzungsbegleitung

Kurzbeschreibung:
Um die geplanten Konzepte und Vorgaben auch in die Realisierung zu bringen, fungiert Kohl & Partner als fachliche Unterstützung vom Zeitpunkt der Konzepterstellung bis zum laufenden Betrieb und ist somit „Wächter" über die Konzeption in Diskussion mit Architektur, Technik, Betreiberanforderungen oder anderen äußeren Einflüssen.
 Anfragen
 

Controlling und Budgetierung

Kurzbeschreibung:
Schnelle Reaktionen auf Marktveränderungen sind nur mit entsprechendem Wissenshintergrund aus dem Controlling möglich - dadurch können Management und Führung rasch reagieren. In der Budgetierung werden auf Basis der geplanten Aktivitäten in den Bereichen Innovation, Marketing, Produktentwicklung etc. Zielwerte kalkuliert und entsprechende Maßnahmen gestaltet. Diese werden auf die einzelnen Bereiche und Abteilungen heruntergebrochen.
 Anfragen
 

Marketing & Sales

Kurzbeschreibung:
Der Erfolg von Infrastrukturanlagen hängt wesentlich von Marketing & Sales ab. In konkreten Plänen mit Berücksichtigung von Zielgruppen, Produkten, Kommunikationswegen und -partnern sowie genauen Budgets werden Planungen für die Umsetzung erstellt, die für MitarbeiterInnen in diesem Bereich umsetzbar sind.
 Anfragen
 

Pre- Opening

Kurzbeschreibung:
Besonders Infrastrukturbetriebe erzeugen schon während der Bauzeit hohe Erwartungen. Ein professionelles Pre Opening mit dem Hintergrund die richtigen Botschaften zur richtigen Zeit am richtigen Ort verfügbar zu haben ist unumgänglich, um den Erfolg vom Start an zu gewährleisten.
 Anfragen
 

Mitarbeitermanagement

Kurzbeschreibung:
In vielen Infrastrukturbereichen kommt der Dienstleistung hohe Bedeutung zu. MitarbeiterInnen entsprechend zu schulen und den „Spirit" für die Dienstleistung zu erzeugen ist ein Erfolgsfaktor. Effizienter Einsatz von MitarbeiterInnen und Coaching von AbteilungsleiterInnen werden ebenso berücksichtigt.
Zudem unterstützen wir Sie in der Optimierung des Mitarbeitereinsatzes.
 Anfragen