Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Studien & Gutachten

Fundiert und auf den Punkt gebracht

 
 
 

Studien & Gutachten

Kohl & Partner erstellt neutrale Fachgutachten, aufbauend auf fundierten Analysen und Expertengesprächen. Jede Studie von Kohl & Partner geht individuell auf den Kunden ein und bringt die wesentlichen Kernaussagen auf den Punkt. Kohl & Partner Studien enthalten aktuellstes Tourismus-Know-how und touristische Praxis-Erfahrungen. Exemplarische Studien von Kohl & Partner sind 

  • Studie zu den Erfolgsfaktoren für den Tourismus in den österreichischen Seenregionen 
  • Innovationsstudie 
  • Studie zur Auswirkung der Euro 2008 auf den Tourismus

 Anfragen
 

Studie zur Analyse und Stimulation der Wertschöpfung im Tourismus

Im Rahmen der Analyse werden die direkten und indirekten Wertschöpfungspotenziale berechnet, sowie die wesentlichen Treiber für die touristische Wertschöpfung in der Destination abgeleitet. Darauf aufbauend werden Empfehlungen abgeleitet, wie die Wertschöpfung stimuliert werden kann und Mehrwert für Betriebe und Destination geschaffen werden kann.
 Anfragen
 

Preisstudie für eine Destination oder Region

Kurzbeschreibung:
Im Rahmen einer detaillierten Preisstudie werden die aktuellen Hotelpreise aus einer vorher definierten Stichprobe laut Preislisten mit den Preisen bei Billiganbietern und auf Plattformen verglichen und analysiert, die betriebswirtschaftlichen und regionalen Auswirkungen aufgezeigt und klare Empfehlungen für zukünftige Preisstrategien entwickelt.
 Anfragen
 

Gastronomie-Preisstudie für eine Destination oder Region

Kurzbeschreibung:
Durch den „Gastronomie Preisspiegel“ erhält man einen aktuellen Überblick über das Preisniveau der Gastronomie nach definierten Betriebstypen und Regionen. Auftraggeber sind meist Interessensvertreter oder Destinationen. Der Nutzen für Gastronomen liegt neben dem Preisvergleich in einem individuell erstellten plakativen Leitfaden zu Erfolgsfaktoren in der Gastronomie. Dort werden neben konkreten Tipps zur Ergebnisverbesserung auch praktikable Richtwerte und Musterkalkulationen für unterschiedliche Betriebstypen erarbeitet.
Zudem kann ein „Schnitzel Index“ als Basis für aktive Pressearbeit zur Sensibilisierung der Gastronomen in Richtung „Kalkulation & erfolgreiche Angebotsgestaltung“ dienen.
 Anfragen