Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

REZEPTION

 
 
 

Aktiver Verkauf an der Rezeption und am Telefon (1 Tag)

Was heißt verkaufen? Was macht einen Top-Verkäufer aus? Was sind die Faktoren für ein erfolgreich geführtes Verkaufsgespräch? Mit Detailanleitungen, verschiedenen Übungen und den richtigen Argumenten für Ihren Betrieb optimieren Sie Ihre Souveränität am Telefon und meistern Hürden und Hindernisse im Verkaufsgespräch. Das in der Theorie Gelernte wird in Form von Rollenspielen praktisch trainiert.

Die wichtigsten Inhalte auf einen Blick:         
  • Professionelle Anfragebeantwortung
  • Die Bedeutung von Stimme, Sprache und Zuhören
  • Wie mache ich aus einem Informationsgespräch ein Verkaufsgespräch?
  • Die goldenen Regeln des aktiven Verkaufens und Argumentationstechniken für das höherwertige Produkt
  • Umgang mit Hindernissen im Verkaufsgespräch
  • Übung macht den Meister! Rollenspiele mit anschließender Analyse

Highlights der Veranstaltung:
  • Anonyme Telefon-Testanfrage inkl. Auswertung und Benchmarking

 

Trainer: Daniela Aichner, MA / Karin Stefanie Niederer / Angelina Eggl Dipl.-BWFH Elisabeth Hiltermann /
Hotel-Betriebswirt Frank Rüschenbaum / Sonja Gombotz
 Anfragen
 

Professionelle E-Mail-Gästekorrespondenz – So punkten Sie bei Ihren Gästeanfragen (1 Tag)

Das E-Mail hat sich in den letzten Jahren bei der Beantwortung der Gästeanfragen zum wichtigsten Kommunikationsmittel entwickelt. Der professionelle Eindruck Ihrer E-Mail-Gästekorrespondenz - von der Anreise bis zur Nachbereitung - ist deshalb entscheidend für den Verkaufserfolg. Mit Detailanleitungen, Tipps zur Textierung und gästeorientierter Gestaltung optimieren Sie während des Seminars Ihre eigene Angebotsvorlage.

Die wichtigsten Inhalte auf einen Blick:
  • Anfragen und deren Potenziale
  • Erfolgsfaktoren für die professionelle E-Mail-Gästekorrespondenz - von der Anreise bis zur Nachbereitung
  • Tipps & Tricks für Inhalt und Optik
  • Aus praktischen Beispielen lernen
  • Gästeorientierte Gestaltung von E-Mails, um den Rücklauf zu erhöhen
  • Kurzes Feedback zu Ihrer Angebotsvorlage & Beginn selbständiges überarbeiten (Testanfrage)

Highlight der Veranstaltung:

  • Anonyme E-Mail-Testanfrage inkl. Auswertung und Benchmarking

Trainer: Daniela Aichner, MA / Karin Stefanie Niederer / Michael Köck, MAAngelina Eggl /
Dipl.-BWFH Elisabeth HiltermannSonja Gombotz
 Anfragen
 

Aktiver Verkauf an der Rezeption, am Telefon und per E-Mail (2 Tage)

Was heißt verkaufen? Was macht einen Top-Verkäufer aus? Und welche Rolle spielt hierbei der erste Eindruck, die eigene Körpersprache und die richtigen Formulierungen? In diesem Seminar lernen Sie die Faktoren für ein erfolgreich geführtes Verkaufsgespräch und eine verkaufsoptimierte E-Mail-Korrespondenz. Mit Detailanleitungen, wertvollen Tipps und verschiedenen Übungen optimieren Sie Ihren Verkaufserfolg per Telefon und E-Mail.

Die wichtigsten Inhalte auf einen Blick:

Aktiver Verkauf am Telefon – 1. Tag: 
  • Professionelle Anfragebeantwortung
  • Die Bedeutung von Stimme, Sprache und Zuhören
  • Wie mache ich aus einem Informationsgespräch ein Verkaufsgespräch?
  • Die goldenen Regeln des aktiven Verkaufens und Argumentationstechniken für das höherwertige Produkt
  • Umgang mit Hindernissen im Verkaufsgespräch
  • Übung macht den Meister! Rollenspiele zum erfolgreichen Telefonverkauf mit anschließender Analyse

Aktiver Verkauf per E-Mail – 2. Tag:
  • Anfragen und deren Potenziale
  • Erfolgsfaktoren für die professionelle E-Mail-Gästekorrespondenz - von der Anreise bis zur Nachbereitung
  • Tipps & Tricks für Inhalt und Optik
  • Aus praktischen Beispielen lernen
  • Gästeorientierte Gestaltung von E-Mails, um den Rücklauf zu erhöhen
  • Kurzes Feedback zu Ihrer Angebotsvorlage & Beginn selbständiges überarbeiten (Testanfrage)


Highlight der Veranstaltung:

  • Anonyme Telefon- und E-Mail-Testanfrage inkl. Auswertung und Benchmarking

 

Trainer: Daniela Aichner, MA / Karin Stefanie Niederer / Angelina Eggl Dipl.-BWFH Elisabeth Hiltermann /
Sonja Gombotz

 Anfragen
 

Erfolgreich an der Rezeption

So wie die Erwartungen Ihrer Gäste ständig steigen, so ist auch der Aufgabenbereich Ihrer Rezeptionsmitarbeiter gewachsen. Das Anforderungsprofil hat sich stark verändert und wir müssen uns darauf einstellen. Professionelles und effektives Arbeiten ermöglicht mehr Zeit für aktiven Verkauf und individuelle Gästebetreuung – das Praxisseminar für Rezeptionsmitarbeiter.

Zu diesem Thema wird auch ein Aufbau-Seminar angeboten.

Die wichtigsten Inhalte auf einen Blick:
  • Der/die Wunschrezeptionist/in – Anforderungen an Rezeptionisten von heute
  • Der erste Eindruck zählt und der letzte bleibt
  • Der professionelle Check-in und Check-out
  • Gästeverblüffung entlang der Servicekette: Vom ersten Telefonkontakt bis zur Nachbetreuung
  • Büroorganisation und optimale Nutzung der Infrastrukturen
  • Kleine Einführung ins Zeitmanagement

Highlight der Veranstaltung:
  • Zeit = Geld. Am Ende der Veranstaltung erhalten Sie ein Handout mit 33 Tipps zur Zeitersparnis

Trainer: Daniela Aichner, MA / Angelina Eggl Hotel-Betriebswirt Frank Rüschenbaum / Sonja Gombotz
 Anfragen