Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Qualitätssicherungsmodell Kärnten

Auftraggeber:
Kärnten Werbung
GF Christian Kresse
Casinoplatz 1
9220 Velden
 
Kurze Projektbeschreibung:
Die Kärnten Werbung, in Zusammenarbeit mit den landesweiten Interessensvertretungen, plant
ein Qualitätssicherungs-Modell für das Tourismusland Kärnten umzusetzen.
Folgende Zielsetzungen werden damit verfolgt:
• Steigerung des Qualitätsimage (Qualitätssicherung für den Gast) der Region und des
• Tourismusland Kärnten
• Steigerung der Produktqualität in den Regionen und in Betrieben
• Bewusste Bevorzugung von engagierten Qualitätsbetrieben im Marketing
• Steigerung der Professionalität in den Betrieben

Kerninhalte des Projektes:
  • Strategieentwicklung Qualitätssicherungsmodell Kärnten gemeinsam mit einer Steuerungsgruppe festlegen 
  • Qualitätskriterien in Qualitätszirkeln unter Einbindung der jeweiligen Interessensgruppen (Hotellerie, Gastronomie, Urlaub am Bauernhof, Privatzimmervermieter, Kärnten Card/Ausflugsziele, Seilbahnen, Regionen) erarbeiten. 
  • Schulung Qualitäts-Coaches 
  • Qualitätsfibel entwickeln 
  • Road-Shows durch die Kärntner Region (Vorstellen des Qualitätssicherungsmodells, Möglichkeit zur Anmeldung für die Betriebe)

 
 
 Zurück zur Liste