Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Positionierung und Reorganisation Enzklösterle im Schwarzwald

Auftraggeber:
Gemeinde Enzklösterle
Rathausweg 5
75337 Enzklösterle, Deutschland
 
Kurze Projektbeschreibung:
Der Luftkurort Enzklösterle mit ca. 1.200 Einwohnern liegt im nördlichen Schwarzwald nur wenige Kilometer südlich von Stuttgart. Nach den Hochphasen in den 70er Jahren mit über 280.000 Übernachtungen hat die Gemeinde stets an Übernachtungen verloren bis auf knapp 70.000 Übernachtungen 2012. Vor diesem Hintergrund und dem stetig steigenden Defizit im Eigenbetrieb Tourismus stand die Gemeinde Enzklösterle vor der Herausforderung, die Tourismusaufgaben neu zu strukturieren und zu ordnen um entsprechende Einsparpotenziale zu nutzen.

Um dies zu beantworten gab der Gemeinderat eine Studie in Auftrag, welche klären sollte, mit welchem touristischen Profil und Themen sich Enzklösterle auf dem touristischen Markt behaupten kann, welche Produkte und Angebote hierzu in der Gemeinde zu erhalten oder zu schaffen sind, welche touristischen Aufgaben von der Gemeinde zur Förderung des Tourismus zu leisten sind und wie oder mit wem die touristischen Aufgaben optimal realisiert werden können.



Die Studie von Kohl & Partner kam zu dem Ergebnis, dass eine Neuorientierung in Richtung Naturtourismus (Wandern, Rad) unter der Profilierung „Heidelbeerdorf“ am meisten Markterfolg verspricht. Daraus leiteten sich konkrete Empfehlungen für die touristische Infrastruktur und Organisation ab. So wird der Tourismus in Enzklösterle zukünftig gemeinsam mit der benachbarten Tourismus GmbH in Bad Wildbad organisiert.

Kerninhalte des Projektes:
  • Analyse der touristischen Ist-Situation und Benchmarks zu anderen vergleichbaren Tourismusorten
  • Entwicklung einer möglichen Neupositionierung im Tourismus
  • Klärung und Bewertung der touristischen Infrastruktur, Aufgabenspektrum und Organisation des Tourismus in Enzklösterle vor dem Hintergrund der Neupositionierung
  • Umsetzungsempfehlungen für die weitere Organisation und Finanzierung des Tourismus

 
 
 Zurück zur Liste