Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
25 April
 
Drucken

Kohl & Partner Hotelmasterplan trägt Früchte

Spatenstich für das Explorer-Hotel in Schönau am Königssee
Am 14. April 2014 erfolgte in der bayerischen Nationalparkgemeinde Schönau am Königssee der Spatenstich für einen weiteren Betrieb der Explorer-Hotels. Grundlage für dieses Projekt ist der von Kohl & Partner erarbeitete Hotelmasterplan Berchtesgadener Land.

Jürn-Jakob Reisigl (GF und Initiator Explorer Hotels), Stephan Köhl (GF Berchtesgadener Land Tourismus), Torsten Neumann (Hotelmanager), ein Vertreter der beauftragten Baufirma, Dr. Thomas Birner (GF Wirtschaftsförderungsgesellschaft Berchtesgadener Land) sowie die beiden Bürgermeister von Schönau am Königssee trafen sich am 14. April 2014 zum gemeinsamen Spatenstich für das neue Explorer-Hotel im Berchtesgadener Land, dessen Eröffnung für Dezember 2014 geplant ist.

Die Grundlagen für dieses Hotelprojekt am Standort in Schönau am Königssee wurden in einem von Kohl & Partner 2009 erstellten Hotelmasterplan für den Landkreis Berchtesgadener Land gelegt, in dem 15 potentielle Standorte in 9 Gemeinden des Landkreises auf deren Eignung für eine Hotelansiedlung geprüft und bewertet wurden. In der Folge wurde mit einer gezielten Investoren- und Betreibersuche für die bestgeeignetsten Standorte begonnen, welche mit dem jetzt erfolgten Spatenstich das erste realisierte Hotelprojekt verzeichnet.
Kohl & Partner Hotelmasterplan trägt Früchte
 
 
 
 Zurück zum Magazin 
 
Drucken