Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
29 August
 
Drucken

Kennzahl August 2017

 
Analysen zeigen eine unterschiedliche Preisreduktion bei Kurzzeitkarten in Hallenbädern (meist 4-Stunden-Tarife) in Relation zur Tageskarte in einem Ausmaß von 15-35 %. Im Detail ist ersichtlich, dass vorwiegend große Anlagen mit hohen Preisen in ein Ausmaß von rund 30 % Reduktion gelangen, wobei auch kleinere Anlagen mit größeren Reduktionen dabei sind.
 
 
 Zurück zum Magazin 
 
Drucken